Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.039 mal aufgerufen
 Sonstiges
Marcus von Herrnfeld Offline

Gardist


Beiträge: 378

07.04.2013 10:17
Ritterdarstellung antworten

Servus beinand,

da es in diesem Herbst und Winter dank Umzug, Arbeitsstellenwechsel und anderer kleinerer und größerer Unwägbarkeiten, etwas ruhig geworden ist, wollte ich mich mal erkundigen, wie das Thema mit der Ritterdarstellung, das einige von euch schon mal angesprochen haben, weitergelaufen ist. Wurde schon was gemacht? Ist da noch irgend jemand mit dran?
Würde mich sehr freuen, kurz ne Info zu bekommen
Vielen Dank schon mal!!

Viele Grüße,

Marcus

--------------------------------------------------
Sed quis custodiet ipsos custodes
Fortis cadere, cedere non potest

Kriegsherr Offline

Gardist


Beiträge: 219

07.04.2013 19:34
#2 RE: Ritterdarstellung antworten

Vivant!

War Ritter, bin Ritter, werde immer Ritter sein!
Und jetzt hab ich auch mal den passenden Knappen dazu!!!

mit herrschaftlichem Grusze
unsere Herrlichkeit, Ritter Patrick, Herzog von Steinfurth zu Vilsbiburg, genannt der Blutsäufer, Heerführer der Custodes Biburgiensis, Mitbegründer der Bruderschaft der Wächter,
ehemals Angehöriger des Rates/Meister der Schrift
oder einfach gesagt KÖNICH

Ingbert von Moßpurg Offline

Leibeigener

Beiträge: 21

07.04.2013 20:13
#3 RE: Ritterdarstellung antworten

Hi, Marcus.
Jaaa, geht schon voran mit Ritterdarstellung. Ich mein damit: Seine Herrlichkeit, der hochwohlgeborene Ritter Patrick nahm mich an als dessen Knappen im Glanze seines Banners.
Ich wart nur noch auf Ausrüstung, die ich bestellt hab, dann kann die Ausbildung beginnen. SOLL: 14. Jahrhundert.
Soviel zu mir. Somit wäre ein potenzieller "Ritter" mehr in der Runde.
Ansonsten ist es eigentlich noch recht ruhig.

Gruß, Ingo

----------------------------------------------------
Knappe Ingo von Moßpurg,
Edelknecht seiner Hoheit, des Heerführers Herizogo Patrick von Steinfurth zu Vilsbiburg.
Voller Ehr' und mit stolzer Würde tragend sein Ehrenzeichen am rechten Fleck.

Maik Online

Lehnsherr


Beiträge: 1.080

08.04.2013 19:11
#4 RE: Ritterdarstellung antworten

Ausser Details an meiner Kreuzritterdarstellung um 1280, plane ich im Moment nur eine Darstellung als Stangenbüchsenschütze/Kanonier 1400-1450.

-------------------------------------------------
Zeugmeister der Custodes Biburgiensis

Martin Offline

Knappe


Beiträge: 98

08.04.2013 21:35
#5 RE: Ritterdarstellung antworten

Hi Markus!
Hab mir letzten Herbst eine Beckenhaube angeschafft, somit passt die Rüstung jetzt für 1350 - 1400.

Marcus von Herrnfeld Offline

Gardist


Beiträge: 378

14.04.2013 09:26
#6 RE: Ritterdarstellung antworten

Servus zusammen,

ja super, dann geht ja doch a bisal was vorwärts. Dann komm ich hoffentlich jetzt auch mal dazu, meine Sachen zu besorgen.

Merci für die Informationen.

--------------------------------------------------
Sed quis custodiet ipsos custodes
Fortis cadere, cedere non potest

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor