Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 903 mal aufgerufen
 Der Bogen
Canis Offline

Lehnsherr


Beiträge: 1.160

16.09.2012 10:16
Diebe im Parcours Winhöring antworten

Vivant bogenschützen,

gerade hat mich folgendes mail erreicht:

Liebe Bogenschützen,

der TBW bittet heute um eure Mithilfe:


Uns sind am 13/14.09.2012 aus unserem 3D-Parcours bei Winhöring ein fast neuer Leitold-Bison samt neuem Bison-Kalb gestohlen worden.
Da diese sehr teuren Tiere nur für Bogenschützen interessant sind, wollten wir euch bitten, die Augen und Ohren offen zu halten,
wo so etwas Secondhand aber nahezu nicht beschossen angeboten wird.


Die Tiere haben eine unsichtbare Kennzeichnungen (welche auch bei der Polizei gemeldet ist) und können von uns jederzeit wieder identifiziert werden.


Für Hinweise, die zu den Tieren oder den Dieben führen, setzten wir eine Belohnung von 300 € aus.

Sollten die Tiere wieder in unserem Parcours auftauchen, wird das Strafverfahren von unserer Seite her natürlich wieder eingestellt.

Hinweise bitte an Robert Graf: 08671 / 98 55 33 oder an die Polizeidienststelle Altötting: 08671 / 96440 – vielen Dank für eure Mithilfe!!!





Euer TBW-TEAM



Ich finde keine richtigen Worte für so eine Schande. Alle Schützen, die in unserer Vereinsmeisterschaft mitgemacht haben, erinnern sich noch sehr gut an diesen "Wahnsinnsschuss" auf den Büffel. Einfach nur eine Frechheit!

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor