Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 2.173 mal aufgerufen
 Treffpunkte und Training
Marcus von Herrnfeld Offline

Gardist


Beiträge: 378

25.07.2012 13:46
Darstellung Ritter/Ritterorden antworten

So Freunde der oben genannten Darstellung,

jetzt wollte ich das hier auch mal offiziell im Forum niederschreiben, das es Interssierte gibt, die eine Ritter- oder Ritterordensdarstellung anstreben.
Ich würde nun alles bitten, die dies machen wollen, sich hier mal zu verewigen, damit ein Überblick entsteht, um wieviele es sich handelt und was sie denn Darstellen möchten.
Vielleicht gibts ja die ein oder andere offene Frage und man kann sich dann gegenseitig helfen.

Vielen dank schon mal an alle und bis dann!!

Gruss, Marcus

--------------------------------------------------
Sed quis custodiet ipsos custodes
Fortis cadere, cedere non potest

Kriegsherr Offline

Gardist


Beiträge: 212

25.07.2012 17:53
#2 RE: Darstellung Ritter/Ritterorden antworten

englischer Ritter ca 1360

Deutschordensritter

mit herrschaftlichem Grusze
unsere Herrlichkeit, Ritter Patrick, Herzog von Steinfurth zu Vilsbiburg, genannt der Blutsäufer, Heerführer der Custodes Biburgiensis, Mitbegründer der Bruderschaft der Wächter,
ehemals Angehöriger des Rates/Meister der Schrift
oder einfach gesagt KÖNICH

Jaeger Offline

Heerführer

Beiträge: 535

25.07.2012 20:24
#3 RE: Darstellung Ritter/Ritterorden antworten

Für technische Details haben wir ja schon einen Thread http://www.custodes-biburgiensis.de/t683...itterorden.html
Dort könnten wir über die Umsetzung der Darstellung diskutieren, hier über das was

Für mich käme der Johanniter in Frage, welche Rolle im Orden (oder auch ausserhalb) hab ich aber noch nicht festgelegt.

---
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass der Balkspitz besiedelt werden muss.

Maik Offline

Lehnsherr


Beiträge: 1.071

28.07.2012 07:55
#4 RE: Darstellung Ritter/Ritterorden antworten

Ich werde meinen Stangenbüchsenschützen wohl auf ca. 1400 festlegen.
Da hab ich die Option im englischen Heer mit unseren Bogenschützen zu dienen, oder durch anderen Wappenrock als Sarjantbruder des deutschen Ordens die Marienburg zu verteidigen.

-------------------------------------------------
Zeugmeister der Custodes Biburgiensis

Maximilian vom Wolfsgraben Offline

Gardist


Beiträge: 355

28.07.2012 11:49
#5 RE: Darstellung Ritter/Ritterorden antworten

Na Buam ihr seid euch a voll einig. Ihr könntet ja so eine Art "Allstar"-Ritterorden-Team machen ;-). Aus jedem namenhaften Ritterorden Einen. Des wäre schon cool!

Maik Offline

Lehnsherr


Beiträge: 1.071

31.07.2012 20:47
#6 RE: Darstellung Ritter/Ritterorden antworten

Zitat von Maximilian vom Wolfsgraben im Beitrag #5
Na Buam ihr seid euch a voll einig. Ihr könntet ja so eine Art "Allstar"-Ritterorden-Team machen ;-). Aus jedem namenhaften Ritterorden Einen. Des wäre schon cool!



Sagt der, der mit Kelten und Wiki's gegen Landsknechte und Ritter kämpft!


Mit meiner geplanten Ausstattung kann ich bald 100 Jahre abdecken, da die Waffe vom Typ her vielleicht mal veraltet war, aber nachweislich über 100 Jahre verwendet wurde.
Und je niedriger der Rang, desto älter war auch die Rüstung. Mehr als Wappenrock und evtl. Helm brauch ich nicht tauschen, um mich anzupassen.

-------------------------------------------------
Zeugmeister der Custodes Biburgiensis

Maximilian vom Wolfsgraben Offline

Gardist


Beiträge: 355

01.08.2012 09:43
#7 RE: Darstellung Ritter/Ritterorden antworten

Zitat
Sagt der, der mit Kelten und Wiki's gegen Landsknechte und Ritter kämpft!



Hahaha. Stimmt Zanari ist auch nix anderes als ein FrühMi-Allstars-Team. Kelten (das ist ja nicht mal Mittelalter), Wikis, Bajuwaren, Ungaren, Normannen... Na aber immerhin Allstars ;). So und jetzt hör ich mal auf eueren Tread zu spamen.

Und Spaß beiseite: Ich finds gut, wenn wieder mehr Schwertträger die Reihen der Custodes füllen! Also nix für Ungut.

Maik Offline

Lehnsherr


Beiträge: 1.071

01.08.2012 11:10
#8 RE: Darstellung Ritter/Ritterorden antworten

Warum Schwerter? Ich hab jetzt ne Bleispritze. :-D

-------------------------------------------------
Zeugmeister der Custodes Biburgiensis

Egbert Offline

Bettler


Beiträge: 2

26.01.2014 22:44
#9 RE: Darstellung Ritter/Ritterorden antworten

Hallo zusammen,
ja mich gibt es auch noch.
Also ich schließ mich dem Max da an und wenn ihr zuwenig zum trainieren seid, gebt einfach bescheid.

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor